Vorteile

Cystinol® ist das höchstdosierte standardisierte Arzneimittel aus Bärentraubenblätter in der Schweiz und erfüllt die internationalen Empfehlungen einer täglichen Einnahme von mind. 400 mg Arbutin.

Cystinol® wirkt antibakteriell, entzündungshemmend und erschwert zusätzlich das Anhaften der Bakterien an der Blasenschleimhaut. Cystinol wirkt direkt in der Blase gegen eine Vielzahl von Bakterien.

Cystinol® lindert die Beschwerden einer Blasenentzündung und wirkt dem weiteren Fortschreiten einer Entzündung entgegen.

Cystinol® ist eine pflanzliche Akut-Therapie und somit frei von Antibiotika.

Cystinol® kann bei ersten Anzeichen einer aufkommenden Blasenentzündung sofort eingenommen werden.

Der Hauptwirkstoff in Cystinol wird von den Bakterien in der Blase aufgenommen und dadurch sterben sie ab und werden aus der Blase ausgeschieden.

Anwendung

Cystinol® ist für Frauen zur Behandlung von Beschwerden bei leichten, auch wiederkehrenden Infektionen der unteren Harnwege. Damit genügend Wirkstoff in der Blase vorhanden ist muss die Dosierung von 3 x 2 Tableten pro Tag zwingend eingehalten werden. Idealerweise jeweils 2 Tabletten nach jeder Hauptmahlzeit. (Bei zu wenig Wirkstoff in der Blase können sich die unangenehmen Bakterien weiter vermehren). Bei Einhaltung der Tagesdosierung wird eine Arbutinmenge von 420 mg erreicht.

Cystinol® kann bis zu 7 Tage eingenommen werden. Halten die Symptome länger als 4 Tage an oder verschlimmern sie sich während der Anwendung, sollten Sie zwingend einen Arzt aufsuchen.

Cystinol® ist rezeptfrei in Apotheken und Drogerien erhältlich.

Ab einer Tagesdosierung von mindestens 400 mg entfaltet Arbutin seine antibakterielle Wirkung.

Wirkung

Nach der Einnahme der Cystinol®-Tabletten wird der Hauptwirkstoff Arbutin rasch vom Organismus aufgenommen,  verstoffwechselt und danach in den Urin abgegeben.

Angekommen in der Blase werden die Stoffwechselprodukte des Arbutins (Cystinol®) von den  entzündungsverursachenden Bakterien aufgenommen. Dadurch wird die für eine Akuttherapie nötige, antibakterielle Wirkung erzeugt. 

Zusätzlich wirken die weiteren Inhaltstoffe von Cystinol® entzündungshemmend und reduzieren die Anhaftung der Bakterien an der Blasenschleimhaut. Nach erfolgter Wirkung werden die Bakterien mit dem Urin ausgeschieden.